Deutsch
English
Français
! Aufbau eines natur- und mitweltpädagogischen Gemeinschaftsprojekts
Mitweltbildung / Naturpädagogik / Potentialentfaltung / Fundraising / Webdesign / You Tube Kanal
Gruppe-1-quadratisch.jpg
Innovative Seminare für junge Nachwuchskräfte entwickeln und umsetzen
ANGEBOT ZUR MITWIRKUNG in den Bereichen

1. Natur- und Mitweltbildung / Potentialentfaltung
2. Webdesign
3. Öffentlichkeitsarbeit
4. Film & Medien (You Tube Kanal)
5. Fundraising
Wenn du in einem oder mehreren der genannten fünf Bereiche über Fähigkeiten und Talente verfügst, um unsere innovative Pädagogik und einen Bewusstseinswandel zu unterstützen, dann freuen wir uns sehr, wenn du deine Kompetenzen und Erfahrungen bei uns einbringen willst (ehrenamtlich, im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes (für jedes Alter möglich!) oder auf Honorarbasis).

Wenn du Interesse an einer pädagogischen Mitwirkung hast, wäre es ideal, wenn du Zusatzqualifikationen / Erfahrungen einbringen kannst, die unseren pädagogischen Ansatz gut ergänzen (z. B. Tiefenökologie, Naturpädagogik, Gewaltfreie Kommunikation, (EDE) Ecovillage Design Education, Art of Hosting, Forumtheater, Tierkommunikation, Kooperation mit der Natur / Permakultur oder ähnliches).

VORAUSSETZUNGEN
Du bist eine ortsungebundene, engagierte, lernfreudige und kreative Fachkraft, die Freude daran hat, als freiberufliche*r Pionier*in ein mitweltpädagogisches, bioveganes Gemeinschaftsprojekt mit Herzblut – zunächst in einem kleinen Team – auf- und auszubauen und dafür zu sorgen, dass unser lokales Team weiter wächst.
Unsere Vision ist die Bildung eines Teams von gleichberechtigten Pionier*innen des Wandels, die alle eine sozialunternehmerische Einstellung haben.

AUFBAU EINES MITWELTPÄDAGOGISCHEN GEMEINSCHAFTSPROJEKTS
Unser Netzwerkteam und Schützer der Erde e.V. sind dabei, ein Seminar- und Begegnungszentrum auf- und auszubauen. In diesem Seminarzentrum finden verschiedene Weiterbildungen in Natur-, Mitweltbildung, Ernährungsbildung und Potentialentfaltung statt.

BILDUNG ZUM SCHUTZ DER ERDE - unser Konzept
In langjähriger Modellprojektarbeit haben wir ein innovatives, vielfach ausgezeichnetes Konzept entwickelt, das noch über Bildung für nachhaltige Entwicklung hinausgeht: Abenteuerliche Natur- und Umweltbildung, die wir Mitweltbildung nennen, da es dabei nicht nur um eine lebenswerte Zukunft für Menschen, sondern um den Schutz ALLEN Lebens, auch den Schutz der Würde und des Lebensrechts der Tiere geht. Es handelt sich um ein ganzheitliches Bildungskonzept, das Aspekte der Naturpädagogik, der Erlebnispädagogik, der spielerischen Wissensaneignung, der Werteentwicklung, der kreativen Teamarbeit sowie der Förderung von Persönlichkeitsbildung, Potentialentfaltung und kreativer Gestaltungskompetenz verbindet.

Damit sich dieser Bildungsansatz verbreitet und wir viele Multiplikator*innen ausbilden können, schulen wir auch erfahrene, pädagogische Multiplikator*innen, die Teil unseres Teams werden wollen, zunächst in unserer Ausbildung zum Wandlungs(t)räume-Coach für Natur- und Mitweltbildung:
http://wandlungstraeume.de/seminare/wandlungstraeume-coach-intensivausbildung
http://wandlungstraeume.de/seminare/wandlungstraeume-coach

Dies ist eine Mindestvoraussetzung, um später als Leitungsfachkraft bei unseren Wandlungs(t)räume-Seminaren und Erdschützerprojekten tätig werden zu können.

Mehr Informationen:
www.wandlungstraeume.de
www.schuetzer-der-erde.de
Organisation Alberino Naturerleben & Umweltbildung
Einsatzort Esselbach (Region Main-Spessart)
 
Art der Stelle Professioneller Job
Themenbereich Umwelt, Soziales, Agenda 21 / Nachhaltigkeit, Ökologisches Bauen, Gesunde Ernährung / Verbraucherschutz, Alternative Energien, (Umwelt)pädagogik, Müll / Recycling, Meeresschutz, Klima / Luft, Klimaschutz, Wald, Alternatives Leben, Tierschutz
Aktivitäten Büroarbeit, Kinder und Jugendarbeit, Netzwerkarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Bildung, Veranstaltungen / Seminare, Fundraising, Kochen, Kunst / Kultur, Alternative Energien, Umweltaktionen, Kampagnen Arbeit, Projektmanagement, Beratung/Planung,
Medienarbeit: Internet, Film,
Computer: Datenbanken, Internet
Angebote Verpflegung, Unterkunft, Dienstfahrrad, Dienstwagen, Versicherung, Eigener Arbeitsplatz, Eigener Computer, Eigene Projekte möglich
Ausbildungen Bildungsangebot
Zertifikate Zeugnis
Gesprochene Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Bezahlung bis 3000 EUR pro Monat
 
Vorraussetzungen Computerkenntnisse, Führerschein, Ausbildung, Studium, Selbstständiges Arbeiten
Weitere Voraussetzungen Erfahrungen und Kompetenzen in freiberuflicher Tätigkeit
Kenntnisse Buchführung / Verwaltung, Fundraising, Pädagogik, Texte Verfassen, Künstlerische Fähigkeiten, Projektmanagement,
Computer: Allgemein, Layout, Email / Internet,
Umweltkentnisse: Allgemein
Vorausgesetzte Sprachen Deutsch
 
Beginn der Stelle 01.06.2019 — 20.06.2019
Dauer der Stelle nach Absprache
Gültigkeit der Stelle unbefristet
Weitere Bewerbungsinfo Bewerbungen bitte online mit unserem Bewerbungsformular: www.naturerleben-umweltbildung.de/assets/files/doc/bewerbungsformular.doc, Lichtbild und Lebenslauf.
Bewerbungsfrist 23.05.2019
 
Bitte Bewerben bei
Organisation
Ansprechpartner
Thomas Müller-Schöll
info@naturerleben-umweltbildung.de
Adresse
Goldbrunnenstraße 5
97839 Esselbach
Bayern
Deutschland
Telefon
09394/9940028
Fax
09394/9940028
Email
info@naturerleben-umweltbildung.de
Webseite
http://www.naturerleben-umweltbildung.de