Deutsch
English
Français
Koch/Köchin + Gemüseanbau auf Gut Falkenhain
schwarz Umriss - Kopie.jpg
Gut Falkenhain ist ein kleiner landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb in der Uckermark mit Pensionsbetrieb und Kinderhotel. Wir möchten unseren Gästen einen Raum für Erholung bieten, Landwirtschaft erfahrbar machen und die vor Ort erzeugten Lebensmittel hochwertig verarbeiten. Der Schwerpunkt des Landwirtschaftsbetriebs liegt im Obst- und Beerenanbau. Der Gemüseanbau befindet sich im Aufbau und soll stetig erweitert werden, um unsere Gäste vorwiegend mit hofeigenen Produkten bewirten zu können.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter mit Verantwortung in der Küche und im Gemüseanbau für 40 h / Woche.

Ihre Aufgaben:
- Verantwortung für die Umsetzung unseres Konzeptes der Vollwerternährung
- Zubereitung aller Mahlzeiten für die (Kinder-) Pension unter Berücksichtigung von Lebensmittelintoleranzen: Frühstück, Mittagessen inkl. Nachspeisen, Kuchen oder gesunde Snacks für den Nachmittag, Abendbrot und Salate
- selbstständige Erstellung von Speiseplänen, Mengenberechnungen etc.
- Warenbestellungen, Warenkontrolle, Kostenüberblick
- Anbauplanung für Kräuter und Gemüse unter Berücksichtigung des Bedarfs im Pensionsbetrieb
- Anbau, Pflege und Ernte verschiedener Kräuter und Gemüsekulturen in Handarbeit
- Verarbeitung & Konservierung des geernteten Obsts und Gemüses
- Anleitung von Kindergruppen bei der Arbeit im Gemüsegarten und beim gemeinsamen Kochen

Was Sie mitbringen sollten:
- Begeisterung für gesunde, kreative Ernährung
- Interesse am Konzept des Selbstversorgers
- eigenständiges Einbringen von Ideen, Rezepturen und kulinarischen Experimenten
- Erfahrung im Verarbeiten und Konservieren von Obst und Gemüse
- Erfahrung im Anbau von Kräutern und Gemüse
- selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
- Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Fleiß und Einsatzbereitschaft
- Sie haben Freude daran, Ihr Wissen an Kinder zu vermitteln.
- Eine fertige Ausbildung zum Koch/zur Köchin ist von Vorteil.
- Die Bereitschaft zur Mehrarbeit bei Arbeitsspitzen und zur Wochenendarbeit ist
zwingend erforderlich.
- Die Vorlage eines Gesundheitszeugnisses bei Arbeitsantritt ist zwingend erforderlich.

Was wir bieten:
- die Möglichkeit, neue Konzepte in der Landwirtschaft und der Ernährung
auszuprobieren und eigene Ideen umzusetzen
- Zusammenarbeit in einem kleinen, motivierten Team
- ein traumhaftes Arbeitsumfeld und ein nettes Arbeitsklima
- faire Bezahlung für gute Arbeit
- Überstundenausgleich durch Freizeit

Die Stelle ist vorerst befristet für ein Jahr mit der Option auf Entfristung bei Eignung und Interesse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Mail (eine PDF-Datei, max. 6 MB).

Kontakt:
Gut Falkenhain
Andrea von Senger und Etterlin
Falkenhain 1
17268 Boitzenburger Land OT Hardenbeck
Tel.: 039889-276
E-Mail: willkommen@gut-falkenhain.de
www.gut-falkenhain.de
Organisation Gut Falkenhain
Einsatzort Gut Falkenhain
 
Art der Stelle Professioneller Job
Themenbereich Agenda 21 / Nachhaltigkeit, Ökologische Landwirtschaft, Gesunde Ernährung / Verbraucherschutz, (Umwelt)pädagogik, Tourismus
Aktivitäten Bildung, Veranstaltungen / Seminare, Kochen, Landwirtschaft / Erntehelfer / Gartenbau
Angebote Verpflegung
Ausbildungen keine
Zertifikate keine
Gesprochene Sprachen Deutsch
Bezahlung bis 3000 EUR pro Monat
 
Vorraussetzungen Berufserfahrung, Selbstständiges Arbeiten
Kenntnisse keine
Altersgrenze 18 — 
Vorausgesetzte Sprachen Deutsch
 
Beginn der Stelle 01.03.2020 — 
Dauer der Stelle unbefristet
Gültigkeit der Stelle unbefristet
 
Bitte Bewerben bei
Organisation
Ansprechpartner
Andrea von Senger und Etterlin
willkommen@gut-falkenhain.de
Adresse
Falkenhhain 1
17268 Boitzenburger Land
Brandenburg
Deutschland
Email
willkommen@gut-falkenhain.de
Webseite
http://www.gut-falkenhain.de/