Deutsch
English
Français
! Natur- und Mitweltbildung - Existenzgründungs-Bundesfreiwilligendienst
ÖKOLOGISCH, VEGAN, PAZIFISTISCH, PARTIZIPATIV, VISIONÄR
Selbständig-400x400.png
WER? Menschen, die ihren Wandlungstraum verwirklichen wollen
WO? In Esselbach (Nähe Würzburg)
WIE? Teilzeit. Ideal, wenn du nebenher noch berufstätig bist und dich langsam annähern willst oder wenn du parallel eine berufliche Selbständigkeit aufbauen willst
AB WANN? 1. Juli, spätestens ab 27.08.2018
WIE LANGE? Ein Jahr
MIT WEM? Mit Ramona und Thomas


AUSBILDUNG IM PÄDAGOGISCHEN BEREICH
Seit 2003 haben wir in langjähriger Modellprojektarbeit eine innovativen, ganzheitlichen pädagogischen Ansatz - Bildung zum Schutz der Erde - entwickelt und erprobt, den wir ständig weiterentwickeln. Wir praktizieren ein besonderes Konzept der Natur- und Mitweltbildung, bei dem wir uns an höchsten Qualitätsmaßstäben einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) orientieren. Der Bildungsansatz wurde vielfach von der UNESCO ausgezeichnet. Multiplikator*innen, die unsere Werte teilen und sich als Wandlungs(t)räume-Coaches qualifiziert haben, haben eine freiberufliche Existenz gegründet und verbreiten diesen Ansatz nun bundesweit. Manche gründen auch innovative Lernorte.
• Du willst die Qualifikation und Kompetenz erwerben, neben- oder hauptberuflich Projekte der Natur- und Mitweltbildung zu begleiten?
• Du willst dich als Wandlungs(t)räume-Coach qualifizieren, unseren innovativen Ansatz "Bildung zum Schutz der Erde" erlernen, um später als Seminar- oder Workshopbegleitung in unserem Projekt Wandlungs(t)räume tätig zu werden?
• Du möchtest dafür eine intensive, einjährige Ausbildung absolvieren, die die 15-tägige Wandlungs(t)räume-Coach-Ausbildung beinhaltet, aber noch weit darüber hinausgeht?
• Du hast Mut und Pioniergeist, um - mit unserer Hilfe - Schritt für Schritt eine pädagogische Selbständigkeit als Wandlungs(t)räume-Coach aufzubauen, willst vielleicht sogar einen innovativen Lernort gründen und wünschst dir auf diesem Weg Unterstützung?
• Du träumst vielleicht sogar davon, Teil eines Gemeinschaftsprojekts, unseres im Aufbau befindlichen Natur- und Mitweltbildungszentrums, zu werden?
Dann ist ein Existenzgründungs-Bundesfreiwilligendienst in Teilzeit in Esselbach vielleicht genau das, was dir und uns weiterhilft.
Detaillierte Informationen über dieses außergewöhnliche Angebot findest du hier:
http://wandlungstraeume.de/existenzgruendungs-bundesfreiwilligendienst-in-teilzeit-bei-uns
Organisation Schützer der Erde e.V.
Einsatzort Esselbach (Region Main-Spessart) und Würzburg
 
Art der Stelle Bundesfreiwilligendienst
Themenbereich Umwelt, Soziales, Agenda 21 / Nachhaltigkeit, Ökologisches Bauen, Ökologische Landwirtschaft, Gesunde Ernährung / Verbraucherschutz, Natur- und Artenschutz, Alternative Energien, (Umwelt)pädagogik, Müll / Recycling, Tourismus, Klimaschutz, Wald, Alternatives Leben, Tierschutz
Aktivitäten Büroarbeit, Kinder und Jugendarbeit, Netzwerkarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Bildung, Veranstaltungen / Seminare, Fundraising, Kochen, Verkauf, Alternative Energien, Umweltaktionen, Kampagnen Arbeit, Projektmanagement, Beratung/Planung,
Medienarbeit: Internet, Film,
Computer: Datenbanken, Internet
Angebote Verpflegung, Unterkunft, Dienstfahrrad, Dienstwagen, Eigener Arbeitsplatz, Eigener Computer, Eigene Projekte möglich
Ausbildungen Bildungsangebot
Zertifikate Zeugnis
Gesprochene Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Bezahlung Taschengeld
 
Vorraussetzungen Computerkenntnisse, Selbstständiges Arbeiten
Kenntnisse Texte Verfassen, Künstlerische Fähigkeiten,
Computer: Allgemein, Email / Internet,
Umweltkentnisse: Allgemein
Altersgrenze 18 — 
Vorausgesetzte Sprachen Deutsch
 
Beginn der Stelle 01.07.2018 — 27.08.2018
Dauer der Stelle nach Absprache
Gültigkeit der Stelle unbefristet
Weitere Bewerbungsinfo Bewerbungen bitte online mit unserem Bewerbungsformular: www.naturerleben-umweltbildung.de/assets/files/doc/bewerbungsformular.doc, Lichtbild und Lebenslauf.
Bewerbungsfrist 31.07.2018
 
Bitte Bewerben bei
Organisation
Ansprechpartner
Thomas Müller-Schöll
info@naturerleben-umweltbildung.de
Adresse
Goldbrunnenstraße 5
97839 Esselbach
Bayern
Deutschland
Telefon
09394/9940028
Fax
09394/9940028
Email
info@schuetzer-der-erde.de
Webseite
http://www.schuetzer-der-erde.de