Deutsch
English
Français

Aktuelles

Ankündigungen für die Socialbars in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Bonn, Bremen

01. Februar 2010 · 15:02 · Alter: 12 Jahre

Die Socialbar Bonn ist das erste Mal dabei und die Socialbar Hamburg wird ein Jahr alt und feiert das mit Kuchen!

Socialbargrafik

18.02.2010 MÜNCHEN 19:45 Uhr
http://socialbar.de/wiki/Muenchen
Thema unserer 10.Socialbar 18.2 ist Bildung das Motto ist "Zukunft durch Bildung? Aber Wie?"
 
Über folgende Fragen wollen wir diskutieren:

-Welche Auswirkung hat "schlechte" Bildung auf die spätere soziale Situation      eines Menschen?
-Wie ist die aktuelle Sitation in der Schule, Uni, Weiterbildung?
-Welche unterschiedlichen Ansichten haben Schüler, Professoren, Stundenten,    Eltern, soziale Initiativen?
-Was sollte ein Schüler, Student, Weiterbildender wirklich lernen um ihm    späteren Berufsleben zu bestehen?
-Welche guten Lernkonzepte gibt es bereits?
-Welche neuen Möglichkeiten des Lernens bieten die neuen Medien?

Florian Herzig stellt die Freie Schule Glonntal vor http://www.freie-schule-glonntal.de/

Kontakt: muenchen at socialbar.de  



15.03.2010 BONN, 18:00 Uhr Ort: Deutsche Welle, Kurt-Schumacher-Straße 3, 53113 Bonn
http://socialbar.de/wiki/Bonn

Präsentationen
* Daniel Kraft, Bundeszentrale für politische Bildung, www.bpb.de (bestätigt)
Weitere Referentenvorschläge sind willkommen.

Kontakt: bonn at socialbar.de



1.4.2010 BREMEN, 19 Uhr Altes Fundamt,
http://socialbar.de/wiki/Bremen

Soziale Kampagnen im Netz organisieren und durchführen
Am 3. April 2010 wird im Alten Fundamt, Bremen, zum dritten Mal eine Socialbar stattfinden. Vertreterinnen und Vertreter gemeinnütziger, sozialer und kultureller Einrichtungen und Organisationen treffen sich mit Internetexperten zu einem informellen Austausch in netter Atmosphäre. Im Fokus wird diesmal die Organisation und Durchführung sozialer Kampagnen in und mit dem Internet stehen.
Als besondere Gäste sind Sophie Scholz (zebralog - medienübergreifende Dialoge) und Robert Dürhager (Oxfam eCampaigner) aus Berlin anwesend und stehen interessierten Gästen Rede und Antwort. Das übergeordnete Thema wird mit Beiträgen zu Fundraising, Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung und Freiwilligenengagement gestützt. Die Socialbar, ein offenes und kostenloses Treffen mit Stammtisch-Charakter, ist ein Tochterevent des Socialcamps, das 2008 erstmalig in Berlin durchgeführt wurde. Das Treffen in Bremen will Anlaufpunkt für den gesamten Nordwesten Deutschlands sein (Metropolregion Bremen - Oldenburg).
Ansprechpartner erklären persönlich aktuelle Trends des Web 2.0, jeder hat die Möglichkeit, eigene Projekte bekannt zu machen und mit etwas Glück neue Kooperationspartner zu finden.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.socialbar-bremen.de
Kontakt: bremen at socialbar.de


Wir freuen uns auf Euch!
Die SocialbarorganisatorInnen